Federsee Museum Bad Buchau
Das oberschwäbische Federseemuseum liegt inmitten einer faszinierenden Moorlandschaft, am Rande eines seit der Eiszeit verlandenden, schilfum-gebenen Gewässers. Dicht wie wohl nirgends sonst in Europa befinden sich hier im 45 qkm großen Federseebecken gut erhaltene Jagdlager, Moorsiedlungen und Pfahlbauten aus vorgeschichtlicher Zeit.

www.federseemuseum.de

Bierkrug Museum in Bad Schussenried
Im Jahr 1994 eröffnete auf dem Gelände der SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei nicht nur Deutschlands 1., sondern das einzige Bierkrugmuseum auf der Welt. Sie finden hier eine Erlebnisreise durch die Trinkkultur aus fünf Jahrhunderten und eine lebendige Dokumentation vergangener Werte rund um das Bier und den Bierkrug .

www.schussenrieder.de

Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach
Die über 30 Gebäude aus sechs Jahrhunderten, stammen von verschiedenen Orten. Sie belegen die Entwicklung der Bauernhäuser Oberschwabens seit dem Ausgang des Mittelalters. Die Wohn- und Wirtschaftsräume geben einen Eindruck vom Leben und Arbeiten der Menschen, die hier einmal ihre Heimat hatten. Hinzu kommen viele alte Werkstätten und zahlreichen Ausstellungen.

www.museumsdorf-kuernbach.de

Kloster Bad Schussenried
Das 1183 gegründete Prämonstratenserkloster Schussenried liegt inmitten der Barocklandschaft Oberschwabens. Nachdem im 30-jährigen Krieg große Teile des Klosters niedergebrannt waren, errichtete Baumeister Jakob Emele unter Abt Magnus Kleber ab der Mitte des 18. Jahrhunderts den Gebäudekomplex neu.

www.kloster-schussenried.de

Sonnenhoftherme Bad Saulgau
Die Augen schließen, die Kraft des Wassers spüren, dem Alltag entgleiten. Die Sonnenhof-Therme ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Täglich sprudeln 1,5 Millionen Liter schwefelhaltiges Heilwasser aus der 646 m tiefen Quelle und versorgen die unterschiedlichen Thermalwasserbecken.

www.sonnenhof-therme.de